Aus: Inspirieren statt motivieren!

Wenn wir unsere Bestimmung, Aufgabe und Berufung miteinander in Einklang bringen, dann ist das ein wichtiger Schritt zur Bestätigung und Vertiefung unseres Lebens.

- Lance Secretan, »inspire!«-Autor -

 

payday loans

21. August 2008

Shiroh Tenge

Shiroh Tenge, mit bürgerlichem Namen Toshi T. Doi, wurde 1942 in der japanischen Präfektur Hyogo geboren und war bis zu seiner Pensionierung im Jahre 2006 Executive Vicepresident des japanischen Technologiekonzerns Sony sowie Leiter des Forschungsinstituts Sony Intelligence Dynamics. Nach dem Studium der Elektrotechnik nahm der promovierte Wissenschaftler seine Arbeit in der Spitzentechnologie-Forschung des Sony-Konzerns auf und war verantwortlich für Projekte wie die Entwicklung der CD-Rom (in Zusammenarbeit mit Philips), des Computersystems Workstation NEWS oder des Roboterhunds AIBO. Auch verfasste er zahlreiche Bücher, in denen er seine persönlichen Erfahrungen festhielt, sowie kritische Abhandlungen über Wissenschaft und Technik sowie Überlegungen zu neuen Strategien des Human Resources Development. Shiroh Tenge gehört zu den Verfechtern des wissenschafltichen Paradigmas „Intelligence Dynamics“, das versucht, Erkenntnisse der Hirnforschung mit der Forschung zur künstlichen Intelligenz zu integrieren. Zugleich ist er Vorreiter einer „humanen Betriebswirtschaftslehre“ und steht mit seinem Wirken für eine neue Management-Philosophie. Seit 2004 ist er Vorsitzender des Holotropic Network, dessen Ziel es sein soll, konventionelle Krankenhäuser durch so genannte Holotropic Center zu ersetzen – medizinisch-spirituelle Zentren, in denen der Mensch von der Geburt bis zum Tod ganzheitlich betreut wird.
Tenge Shiro ist begeisterter Musiker und professioneller Saxophonist. Er ist Autor des Buches Flow im Business. Spielregeln für Freude und Erfolg im Berufsleben.

Weitere Bestseller von Tenge Shiroh in japanischer Sprache:
Wie die CD geboren wurde, und wie sie die Zukunft verändert (1986)
Verborgene Talente unter den Outsidern der Firma (1988)
Bewusstsein durch Wissenschaft erklären? (2000)
Meditation als Weg zu den Wurzeln des Seins (2001)
Das Zeitalter der Spiritualität und Ästhetik (2002)
Die Ära des Geistes entziffern (2002)
Frage den Adler (2003)
Flügelschlag des Lichts (2003)
Management-Revolution (2006)